Termine in Ginderich und Umgebung

April 2018

Sa, 21. April 201814:00 - 18:00 UhrYogaYogaVidya Center Wesel eröffnetDorfschule
Sa, 21. April 201819:30 UhrImprotheater FIF
Veranstalter: Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. (KuKuG)
Dorfschule Ginderich
So, 29. April 201809:30 UhrWallfahrtseröffnungWallfahrtskirche
So, 29. April 201810:30 - 15:00 UhrTag der offenen TürePfarrbücherei
So, 29. April 201818:00 UhrOrgelkonzert
Veranstalter: Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. (KuKuG)
Wallfahrtskirche

Mai 2018

Di, 08. Mai 201814:30 UhrSternwallfahrt der SeniorenPfarrheim
Do, 17. Mai 201819:30 UhrReiseberichtReisebericht von Ursula Birkle
Ein Bildervortrag über die Erlebnisse der Eheleute Birkle. Eintritt frei.
Veranstalter: Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. (KuKuG)
Dorfschule
Sa, 19. Mai 201809:00 UhrWagenwaschaktion der JugendfeuerwehrGerätehaus
Di, 22. Mai 201814:00 UhrFahrradtour „Boxteler Bahn“
Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich:
Dorfschule 02803 - 585 oder info@dorfschule-ginderich.de
Dorfschule Ginderich
Mi, 30. Mai 201818:00 UhrZeitreise„Das Dorf und die Stadt“ - Eine Zeitreise durch Ginderich und Wesel
Schwerpunkt-Thema: Ginderich mit Vortrag vom Leiter des Stadtarchivs Dr. Roelen.
Dorfschule

Juni 2018

Fr, 01. Juni 201808:00 UhrWestdeutsche Meisterschaft im Fallschirm-Zielspringen
Veranstalter: Modellfluggemeinschaft Ginderich
Flugplatz Ginderich
So, 03. Juni 201815:00 UhrKonzert des Musikvereins Menzelen
Veranstalter: Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. (KuKuG)
Dorfschulhof
Sa, 09. Juni 201819:30 UhrKonzert mit Tristan Angenendt
Veranstalter: Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. (KuKuG)
Wallfahrtskirche
Di, 12. Juni 201814:00 UhrFahrradtour „Römertour“
Teilnahme kostenlos, evtl. Eintritt in den Park, Anmeldung erforderlich:
Dorfschule 02803 - 585 oder info@dorfschule-ginderich.de
Dorfschule Ginderich
Fr, 29. Juni 201818:00 UhrZeitreise„Das Dorf und die Stadt“ - Eine Zeitreise durch Ginderich und Wesel
Schwerpunkt-Thema: Exkursion zu geschichtsträchtigen Orten in Ginderich.
Dorfschule
Sa, 30. Juni - Mo, 01. Juli 2018Schützenfest
375 Jahre St. Antonius Junggesellen
Festwiese

Juli 2018

??, ??. Juli 201815:00 UhrKonzert des Shanty Chor Vynen
Veranstalter: Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. (KuKuG)
Dorfschulhof

August 2018

Sa, 11. August 2018Tanzabend zum 112jährigen der FeuerwehrFeuerwehr
So, 12. August 2018Tag der offenen TüreFeuerwehr
Fr, 31. August 201819:00 UhrCocktailabend der KFDKirchvorplatz

September 2018

Sa, 08. September 201819:00 UhrWeinfest der JunggesellenMarktplatz
Di, 11. September 201819:00 Uhr„Wesel liest“
Haarstudio Siems Ginderich
Haarstudio Siems
Fr, 14. September 201819:00 Uhr„Wesel liest“
Dorfschule Ginderich
Dorfschule Ginderich
So, 23. September 201810:00 UhrFreundschaftsfliegen der Antikmodellflieger Deutschland (AMD)
Veranstalter: Modellfluggemeinschaft Ginderich
Flugplatz Ginderich

Oktober 2018

Sa, 06. Oktober 2018PilgerpartyFestwiese
Sa, 06. + So, 07. Oktober 2018Kirmes
Veranstalter: Ko-Ausschuss
Marktplatz
Sa, 20. Oktober 201811:00 UhrAbfliegen / Saisonende
Veranstalter: Modellfluggemeinschaft Ginderich
Flugplatz Ginderich

Dezember 2018

So, 16. Dezember 201815:00 UhrAdventliches Liedercafe mit dem Chor "Harmonie" aus GinderichDorfschule

11. März 2018

Dorfschule Ginderich

Harmonie Ginderich lädt Blinde zum Singen ein

Bei der Jahreshauptversammlung am 11. März berichtete unsere Chorleiterin, Ute J.E. Giesen, dass eine sehbehinderte Bekannte ihr von einem Programm erzählt hatte, mit dessen Hilfe man Chorpartituren in Blindenschrift (Braille-Schrift) übersetzen kann. Damit eröffnen sich blinden Menschen, die mit der Braille-Schrift vertraut sind, neue Möglichkeiten, an Chorprojekten teilzunehmen.

Der gemischte Chor „Harmonie Ginderich“ lädt nun im Zuge der allgemeinen Mitgliederwerbung auch sehbehinderte Sänger und Sängerinnen ein, an einer (oder auch mehreren) Proben teilzunehmen und bei Gefallen Mitglied zu werden.

Wir sind ein kleiner, aber feiner Chor mit zur Zeit 10 aktiven Sängern und Sängerinnen. Unser Repertoire erstreckt sich von mittelalterlichen bis neuzeitlichen kirchlichen und weltlichen Chorsätzen. Wir freuen uns über jede Stimme, aber über ein paar Tenöre und Bässe würden wir uns ganz besonders freuen.

Im Zuge unseres Jubiläumsjahres – der Chor begeht in diesem Jahr sein 40jähriges Bestehen- bereiten wir uns auf ein Projekt für die Adventszeit vor, bei dem wir einen Liederkaffee mit Eltern und Kindern aus Kindergarten und Grundschule gestalten wollen. Im Mai nehmen wir im Favoritchor am Eröffnungsgottesdienst des deutschen Katholikentages in Münster teil. Und es ist auch noch geplant, ein Konzert mit Abendliedern aufzuführen. Vermutlich in einer Krankenhauskapelle im Umkreis Wesel/Xanten.

Die Proben finden jeden Donnerstag zwischen 20 und 22 Uhr in der Dorfschule Ginderich statt. Kontaktaufnahme kann erfolgen bei Reinhard Schmitz, Telefon 02803 – 8185 oder Ute Giesen, Telefon 0281 – 943131.

18. März 2018

Dorfschule Ginderich

Neuigkeiten zum Spielmannszug Ginderich

Auf unserer Jahreshauptversammlung die am 18.3. bei "Op de Eck" stattfand, gab es einen Wechsel im Vorstand des Spielmannszug Ginderich. Der bisherige 1. Vorsitzende Ronald Janßen gab nach 10 Jahren an der Spitze des Vereins den Staffelstab weiter an Marcel Wierz.

Ronald verlässt den Vorstand des Spielmannszuges aber nicht, sondern unterstützt als 1. Schriftführer weiter den Vorstand und Verein.

Als weitere erfolgreiche Nachricht konnte der Spielmannszug wieder ein neues aktives Mitglied begrüßen. Ole trat nun offiziell dem Spielmannszug bei und lässt ihn wieder auf 20 aktive Spielleute anwachsen. Ole hatte, wie viele andere Kinder und Jugendlichen auch, bei unserem Musik-Workshop am Schützenfestsonntag 2017 anlässlich unseres 90-jährigen Jubiläums teilgenommen. Ole wollte es nicht bei dieser einmaligen Gelegenheit belassen und meldet sich bei uns, um bei weiteren Einzelstunden das Trommelspiel zu erlernen.

Wer wie Ole Lust an Trommel, Querflöte oder Lyra hat ist herzlich eingeladen, den Spielmannszug jeden Montag in einer gerade Woche um 19 Uhr in der Dorfschule zu besuchen. Bei Interesse richten wir auch gerne einen individuellen Termin ein, um ein Instrument bei unseren erfahren Ausbildern zu erlernen.

Karneval waren die Spielleute in Begleitung ihrer Familienmitglieder als Schneemänner "Oscar" bzw. Eisprinzessin "Elsa" nicht nur in Ginderich, sondern auch beim Blutwurstzug in Xanten unterwegs. Mit dem Motto "Klimawandel tut uns weh, sind ja nur aus Eis und Schnee" schaffte es der Spielmannszug sogar ins lokale Fernsehen. Neben Karneval und Schützenfest engagiert sich der Spielmannszug auch bei anderen Dorfveranstalltungen wie Kirmes oder St. Martin. Weitere Infos findest Du auch auf unserer Internetseite "Spielmannszug-Ginderich.de".

Der Spielmannszug probt immer montags von 19:00 - 21:00 Uhr in der Dorfschule.